Unsere Bootsmodelle

Schlauchboote / Inflatabels (Airdeck/Alu)

SB 250/330/380 (Airdeck)


Belastbar, hochwertig gefertigt, einfach transportabel und nicht einfach nur ein weiteres Boot mit Hochdruckboden. Unsere Schlauchboote bestechen durch Robustheit, viele Details und eine Ausstattung, die in dieser Größe besonders ist.

  • "Ribjack-Tubes" 0,9mm Marken-PVC 

         maschinell hitzeverschweißt

  • passt spielend in den Kofferraum
  • Hochdruckluftboden
  • 5 bis 20 PS motorisierbar
  • umfangreiche Standardausstattung und Befestigungs-/Trage- und Haltepunkte


SB 420/470/500/550 HD "Heavy Duty" (Aluboden) 

Wenn es noch ein bißchen massiver sein soll. Die 
HD´s legen nochmals eine Schippe drauf. Ob Abenteuer in Skandinavien oder als Entdecker der Welt. Diese Boote machen viel mit!


  • "Ribjack-Tubes" 1,2mm Marken-PVC 

         maschinell hitzeverschweißt

  • robuster Alu-Einlegeboden
  • 40 bis 60 PS motorisierbar
  • umfangreiche Standardausstattung und Befestigungs-/Trage- und Haltepunkte
  • Optional: CSM Schläuche; Schlauchprotektoren; Walhaut; Aluminium-Motorspiegel etc.

CAT 380 Katamaran (Airdeck)


Enorm viel Platz und auf den Seen und Flüssen zuhause. Mit ca. 3qm Bootsinnenraum ein wahrer Platzriese. Es muss nicht immer ein klassisches Schlauchboot sein. 


  • "Ribjack-Tubes" 1,2mm Marken-PVC

         maschinell hitzeverschweißt

  • Hochdruckluftboden
  • max. 20 PS motorisierbar
  • umfangreiche Standardaustattung und Befestigungs-/Trage- und Haltepunkte

Festrumpfschlauchboote / RIB 'S (ALU)

SUNDANCER 390/480 ALU LUX (ALU Rumpf)

Unsere kompakten Premium-Alu-Rib´s mit feinen Details, umfangreicher, 
hochwertiger Serienausstattung, viel Stauraum und beachtlich viel Platz
für die Größe.


  • "RIBJACK-PREMIUM-ALU-HULL" 3mm (390) und 4mm (480) 

         handgeschweißt

  • Wahlweise Premium-PVC 1,2mm oder CSM (ehem. bekannt als HYPALON)
  • bis 60 PS motorisierbar 
  • umfangreiche Serien- und Standardausstattung 

        (hochwertige Marine-Steppkissen, EVA-Marineboden, Geräteträger uvm.)

Dominator Xpro Alu 580/680 (ALU RUMPF)

Die Flaggschiffe unserer Premium-Alu-Rib´s mit unterschiedlichen Aufbauten und flexibler Raumgestaltung. Ob als luxuriöse Badeyacht oder für den Abenteuer-Einsatz. Die Dominator-Klasse ist variabel, robust, hochwertig und bietet enorm viel Platz. 

  • "RIBJACK-PREMIUM-ALU-HULL"  4mm handgeschweißt
  • Wahlweise hochwertiges Marken-PVC 1,2mm oder CSM (ehem. bekannt als HYPALON)
  • bis 250 PS motorisierbar
  • umfangreiche luxuriöse oder praktikable Serien- und Standardausstattung

        (Geräteträger, EVA-Marineboden, E-Pumpe, hydraulische Lenkung 
         Premium-Marine-Steppkissen uvm.)

Festrumpfschlauchboote / RIB ´S (GFK/Fiberglas)

Vanguard 500/540/580 (GFK Rumpf)

Die Boote für Abenteurer, Unternehmer und Wellenspringer. Klar in Form und Ausstattung. Variabel, flexibel einsetzbar mit viel Stauraum und Platz für jede
Menge Ausrüstung oder Mannschaft. 

  • "RIBJACK-KEEL" (500) "RIBJACK-ECOmax-KEEL" (ab 540)
  • Wahlweise Marken-PVC 1,2mm  oder CSM (ehem. bekannt als HYPALON)
  • bis 150 PS motorisierbar
  • umfangreiche Serienausstattung  (Edelstahlgeräteträger mit Beleuchtung, 

        div. Cockpit-Kombinationen, Marine-Polster, mechanische Lenkung uvm.)

Seamaster 540/580/680 PRO (GFK RUMPF)

Unsere großzügigen, hochwertigen und komfortablen Familien-Rib´s mit vielen Details und Platz "ohne Ende". Ein Badecruiser, der kaum Wünsche offen lässt. 


  • "RIBJACK-ECOmax-KEEL"
  • Wahlweise Marken-PVC 1,2mm oder CSM (ehem. bekannt als HYPALON)
  • bis 200 PS motorisierbar
  • umfangreiche luxuriöse Serien- und Standardausstattung

        (GFK-Geräteträger, Wasserskizugstange, mechanische Lenkung 
        Marine-Polster, E-Pumpe, uvm.)

  • Wahlweise EVA-Marineboden oder Echtholz 

Über uns

"Im Grunde liegt der Kern unseres Handels darin begründet, dass wir als Bootsbegeisterte irgendwann feststellen mussten, dass wir das, was wir suchten, nicht mehr bezahlen wollten und das, was wir zu bezahlen bereit waren, nicht unseren Ansprüchen genügte. Also machen wir es selber"


"Die Langlebigkeit und Widerstandskraft eines Schlauchboots wird in erster Linie von den verwendeten Materialien, besonders bei den Schläuchen und dessen Fertigungsqualität beeinflusst. Aus diesem Grund verzichten wir auf günstige Produktions- und Herstellungsverfahren und lassen nur hochwertige Rohstoffe einsetzen."

                                
                                                                                                                            Dirk Bürger / CEO